Marja Kowalewski

Trainee Gesamtbank bei der NORD/LB, Norddeutsche Landesbank

Wirtschaftspsychologie zu studieren stand für Marja schon in der Schule fest. Ihre Universität bot während des Studiums Praxissemester an, in denen sie sich für die Norddeutsche Landesbank als Partnerunternehmen entschied. Nach ihrem Studium berichtet sie nun, wie es ist als Trainee bei der NORD/LB zu arbeiten.


Tobias Püschel

Firmenkundenbetreuer Akquisitionsfinanzierung, Norddeutsche Landesbank

Ein Studium nach einer Ausbildung war für Tobias der nächste Schritt, nachdem er schon begonnen hatte in Passau bei einer Bank zu arbeiten. Nachdem er BWL in Ingolstadt studiert hatte, nahm er einen Job im Traineeprogramm bei der NORD/LB an. "Nach meinem Studium habe ich mich bewusst für ein Traineeprogramm entschieden, da ich schon sehr viel über Banken auch aus Praktika wusste, aber mir auch klar war, was ich alles noch nicht gesehen hatte. Ich wollte mir bewusst nochmal ein gutes Jahr Zeit nehmen, um mich umzusehen und die tägliche Arbeit in verschiedenen Bankbereichen kennenzulernen."


Johanna

Strategic Marketing Management, ISM International School of Management

Wie sind die Berufschancen mit Marketing? Was macht man im Bereich Marketing / Vertrieb? Und wie sieht das Marketingstudium aus? Hier berichtet Maria, wie Sie zu ihrem Marketing Studium kam und was sie nun mit ihrem Master Strategic Marketing Management macht.


Jacek

User Research Analyst, Spieleentwickler

Die Noten reichen nicht für ein Psychologiestudium in Deutschland? Jacek hat sich dadurch nicht von einem Psychologiestudium abhalten lassen und ist einfach nach Holland ausgewandert. Hier erzählt er wie es ist Psycholgie auf Bachelor und Master in Holland zu studieren und was er dann mit Psychologie gemacht hat. Als User Research Analyst beschäftigt er sich nun mit der Entwicklung von Computerspielen.


Jule Röthig

Gründerin, InDecorate

BWL studieren konnte Jule an der Universität St. Gallen. Mit diesem BWL-Studium gründete sie ihr Innendesign Startup InDecorate. In Ihrem Werdegang berichtet sie von Ihrem Weg durch mehrere Startups und warum sie sich entschieden hat BWL zu studieren. An Ihrem Innendesign Startup InDecorate kann man beispielhaft sehen was man später mit BWL macht.


Mark-Felix Schütz

Gründer, Campus Compass GmbH

Mark-Felix Schütz ist einer der Gründer von Campus-Compass.eu. Er beantwortet in seinem Werdegang was man mit Volkswirtschaftslehre (VWL) bzw. Betriebswirtschaftlehre (BWL) später machen kann. Wie es ist BWL und VWL in der Schweiz an der Uni St. Gallen zu studieren erzählt er auch. Ihr erfahrt, wie man die Fähigkeiten aus dem Studium später als Gründer einsetzen kann. Bei Campus-Compass übernimmt er unter anderem Marketing, ein bisschen Finanzen, ein bisschen Produktkonzeptionierung aber eigentlich ein bisschen alles. So ist das in einem Startup. Wenn euch eines dieser Themen interessiert, lest diesen Werdegang


Helfen Sie mit!

Helfen Sie Studierenden durch interessante Werdegänge Ihrer Mitarbeiter. Kontaktieren Sie uns noch heute.

Unsere Premium Partner

Diese einzigartigen Unternehmen geben dir einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Neben tollen Stellenangeboten findest du auch Werdegänge der Mitarbeiter, die dir dabei helfen die dringendste Fragen nach dem Studium zu beantworten: Wo und Wie kann ich nach meinem Studium Geld verdienen? Finde auch du deine Zukunft.

  • Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft (Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft)
  • horst höll GmbH (horst höll GmbH)
  • Vinabi (APT Marketing für Bildung)
  • Deutscher Bundestag (Deutscher Bundestag)
  • Campus Compass GmbH
  • ISM International School of Management (ISM International School of Management GmbH – Gemeinnützige Gesellschaft)
  • explain (explain GmbH)
  • Norddeutsche Landesbank
  • combine Consulting (combine Consulting GmbH)
  • Packlink.de - Simply shipping (Packlink)