Simon

Junior Consultant, combine Consulting

Geographie studieren und dann? Simon ist nun nach seinem Geographiestudium bei combine Consulting in der Immobilienberatung tätig. Er berät Auftraggeber in der Konzeption, Umsetzung und Gestaltung ihrer Projekte. Was er genau in seinem Geographiestudium gemacht hat und wie sein Job genau aussieht, könnt ihr hier lesen.


Tobias Püschel

Firmenkundenbetreuer Akquisitionsfinanzierung, Norddeutsche Landesbank

Ein Studium nach einer Ausbildung war für Tobias der nächste Schritt, nachdem er schon begonnen hatte in Passau bei einer Bank zu arbeiten. Nachdem er BWL in Ingolstadt studiert hatte, nahm er einen Job im Traineeprogramm bei der NORD/LB an. "Nach meinem Studium habe ich mich bewusst für ein Traineeprogramm entschieden, da ich schon sehr viel über Banken auch aus Praktika wusste, aber mir auch klar war, was ich alles noch nicht gesehen hatte. Ich wollte mir bewusst nochmal ein gutes Jahr Zeit nehmen, um mich umzusehen und die tägliche Arbeit in verschiedenen Bankbereichen kennenzulernen."


Volker Hirsch

ehem. Vorstand, Frankfurter Allianz Versicherungs-AG

Wie wird man Vorstand eines großen Konzernes? Herr Hirsch begann seine Karriere nach einer prägenden Wehrdienstzeit mit einem Jurastudium in Frankfurt. Obwohl ihn zu Beginn seiner Studienzeit die Vorlesungen weniger interessierten als das Studentenleben der 68er Jahre, intensivierte er sein Studium und schloss mit einem guten Examen ab. Über seine Tätigkeit als Rechtsanwalt kam es dann zum ersten Kontakt mit der Allianz Versicherung. Wie es dann zur Vorstandstätigkeit kam, lest ihr hier.


Frank

Unternehmensberater, Hamburg

Franks Job ist es Konzepte des zukünftigen Arbeitens zu entwickeln und ggf. bis zur Umsetzung zu begleiten. Frank berichtet hier über seine Erfahrungen aus der Ausbildung als Bauzeichner und erzählt wie er nun zu seinem Job als Unternehmensberater in Hamburg kam.


Stefan Hofstetter

Gründer, Beer Liqueur Foundation

Elektrotechnik Studium schwer? Das dachte sich Stefan bevor er sich an der TUM dafür entschied. Sein Fazit: Ein Elektrotechnik Studium ist anspruchsvoll, aber machbar, wenn man sich anstrengt. Nachdem er seine Bachelorarbeit abgeschlossen hat macht er nun doch etwas vollkommen anderes. Den Heiland Bierlikör!


Lucas Flohrschütz

Gründer und Industriekaufmann, Emport

Eine Ausbildung als Industriekaufmann war erst Lucas zweite Option. Vor seiner Ausbildung zum Industriekaufmann machte er eine Ausbildung zum Gärtner. Mit dieser ungewöhnlichen Kombination gründete er emport.net ein Online-Startup. Die meisten Fähigkeiten dafür brachte er sich selbst bei.


Helfen Sie mit!

Helfen Sie Studierenden durch interessante Werdegänge Ihrer Mitarbeiter. Kontaktieren Sie uns noch heute.

Unsere Premium Partner

Diese einzigartigen Unternehmen geben dir einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Neben tollen Stellenangeboten findest du auch Werdegänge der Mitarbeiter, die dir dabei helfen die dringendste Fragen nach dem Studium zu beantworten: Wo und Wie kann ich nach meinem Studium Geld verdienen? Finde auch du deine Zukunft.

  • Norddeutsche Landesbank
  • TM Ausbau GmbH
  • Vinabi (APT Marketing für Bildung)
  • explain (explain GmbH)
  • Deutscher Bundestag (Deutscher Bundestag)
  • ISM International School of Management (ISM International School of Management GmbH – Gemeinnützige Gesellschaft)
  • horst höll GmbH (horst höll GmbH)
  • combine Consulting (combine Consulting GmbH)
  • Packlink.de - Simply shipping (Packlink)
  • Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft (Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft)
  • Campus Compass GmbH