Geschäftsführer

München

David Pricco ist Marketing Manager und Consultant in seinem eigenen Unternehmen. Wenn ihr wissen möchtet, wie es ist in den USA zu studieren, zu arbeiten und zur Schule zu gehen, dürfte dieser Werdegang euch interessieren. Nach mehreren Stationen in den USA, Vietnam und England ist David vor kurzem von den USA nach Deutschland gezogen, um hier sein eigenes Unternehmen aufzubauen. Er ist selbst Amerikaner. Wenn ihr wissen möchtet, wie es ist Business Economics zu studieren und was man damit später machen kann, seid ihr hier richtig. Ebenfalls hat David ein Architektur-Studium hinter sich gelassen, nachdem er wenig Berufschancen darin sah. Wenn euch eines dieser Themen interessiert, lest diesen Werdegang.

weiterlesen

Vertrieb

Personalberatung

Was macht man nach einem BWL-Studium? Welche Berufschancen hat man mit Betriebswirtschaftslehre und wie ist es BWL an der LMU in München zu studieren? Michaela hat sowohl ihren Bachelor in Betriebswirtschaftslehre als auch Ihren Master in BWL an der Ludwigs-Maximilian-Universität München gemacht. Sie berichtet hier was man im BWL-Studium macht, worauf die LMU dabei ihren Fokus legt und wie Sie zu Ihrem Job im Vertrieb einer Personalberatung kam.

weiterlesen

Gründer

Campus Compass GmbH

Kristof arbeitet in der Geschäftsführung von Campus Compass. Nun erzählt er, wie er zu seinem Studium als Wirtschaftsingenieur am KIT kam, und wie es ist TUM-BWL an der TU München zu studieren. Was man mit Wirtschaftsingenieurwesen macht, beantwortete er sich mit der Gründung von Campus Compass. Hier ist er für das operative Geschäft und vor allem für die Weiterenwicklung der Plattform verantwortlich. An der Selbstständigkeit begeistert ihn vor allem die Flexibilität, die Entscheidungsfreiheit und die enge Zusammenarbeit im Team.

weiterlesen

Trainee Fördertechnik

Lukas

Wie sind die Berufschancen als Industriekaufmann bzw. wie sind die Berufschancen mit BWL? Lukas hat erst eine Ausbildung zum Industriekaufmann gemacht, um danach noch einen Bachelor in Betriebswirtschaftslehre und einen Master in Wirtschaft mit Technologie (TUM-WITEC) anzuschließen. Nun ist er als Trainee bei einem Hersteller für Fördertechnik tätig.

weiterlesen

Investor und Gründer

München

Philipp Haas ist Gründer von investresearch.net. In seinem Werdegang erfahrt ihr wie es ist in der Schweiz zu studieren. Wie es ist BWL und internationale Beziehungen zu studieren erfahrt ihr ebenso, wie wie es ist zwei Bachelorabschlüsse zu machen. Was man später mit einem Masterabschluss in Banking and Finance macht erzählt Philipp Haas auch. Wenn euch eines dieser Themen interessiert, lest diesen Werdegang!

weiterlesen

Gründer

Campus Compass GmbH

Mark-Felix Schütz ist einer der Gründer von Campus-Compass.eu. Er beantwortet in seinem Werdegang was man mit Volkswirtschaftslehre (VWL) bzw. Betriebswirtschaftlehre (BWL) später machen kann. Wie es ist BWL und VWL in der Schweiz an der Uni St. Gallen zu studieren erzählt er auch. Ihr erfahrt, wie man die Fähigkeiten aus dem Studium später als Gründer einsetzen kann. Bei Campus-Compass übernimmt er unter anderem Marketing, ein bisschen Finanzen, ein bisschen Produktkonzeptionierung aber eigentlich ein bisschen alles. So ist das in einem Startup. Wenn euch eines dieser Themen interessiert, lest diesen Werdegang

weiterlesen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand

Forschungsinstitut

Die Ausbildung zum Bankkaufmann hat Paul nach seinem Realschulabschluss gewählt. Von der Ausbildung zum Bankkaufmann ging es in ein Mischstudium aus BWL und Technik bis zu seinem heutigen Job als Doktorand an einem Forschungsinstitut.

weiterlesen

Assistenz der Kalkulation

TM Ausbau GmbH

Anna-Maria ist Assistentin der Kalkulation bei TM Ausbau. Hier erzählt sie, wie sie nach der mittleren Reife direkt bei TM Ausbau als Auszubildende zur Bürokauffrau angefangen hat und was man als Bürokauffrau macht. Anschließend blieb sie bei TM Ausbau und arbeitet dort nun als Assistentin der Kalkulation. Sie kümmert sich um die Kalkulation und die Abwicklung von Bauleistungen. An ihrem Job liebt sie vor allem die Kommunikation und die lockere Atmosphäre im Unternehmen.

weiterlesen

Unternehmensberater

Große Unternehmensberatung

Mit Wirtschaftsingenieurwesen hat man später gute Jobchancen findet Michael. Er hat erst Wirtschaftsingenieurwesen (HWI) in Hamburg studiert, um dann später an die TU München zu wechseln und dort Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschafslehre zu studieren. Nun arbeitet in einer großen Unternehmensberatung im Bereich der Wirtschaftsprüfung. Am spannendsten an seinem Beruf findet er die Vielfältigkeit seiner Tätigkeit und das gute Arbeits- und Teamklima, auch wenn es kein geregelter 9to5-Job ist.

weiterlesen

Gründer

Campus Compass GmbH

Jens Weber ist einer der Gründer von Campus-Compass.eu. Er beantwortet, warum er Wirtschaftsinformatik studiert hat und nicht Informatik. Wie verlief sein Wirtschaftsinformatik Studium? Kann man damit etwas verdienen? Warum wurde er Gründer und was macht er bei seiner Arbeit. Bei Campus-Compass ist er neben vielen anderen Dingen für die Konzeptionierung und Umsetzung zuständig.

weiterlesen

Leitung Unternehmensentwicklung

CyberForum

Was macht man nach einem dualen Studium in BWL? Corinna war schon immer eher praktisch veranlagt und hat sich daher für ein duales Studium entschieden. Hier berichtet sie nun, wie es ist BWL an der DHBW Karlsruhe zu studieren und wie sie zu ihrem Job als Leiterin der Unternehmensentwicklung beim CyberForum in Karlsruhe kam. An ihrem Beruf liebt sie die Vielfältigkeit, gepaart mit der unbändiger Kreativität und Tatkraft der StartUp-Teams.

weiterlesen

Unternehmensberater

Hamburg

Franks Job ist es Konzepte des zukünftigen Arbeitens zu entwickeln und ggf. bis zur Umsetzung zu begleiten. Frank berichtet hier über seine Erfahrungen aus der Ausbildung als Bauzeichner und erzählt wie er nun zu seinem Job als Unternehmensberater in Hamburg kam.

weiterlesen

Junior Consultant

combine Consulting

Geographie studieren und dann? Simon ist nun nach seinem Geographiestudium bei combine Consulting in der Immobilienberatung tätig. Er berät Auftraggeber in der Konzeption, Umsetzung und Gestaltung ihrer Projekte. Was er genau in seinem Geographiestudium gemacht hat und wie sein Job genau aussieht, könnt ihr hier lesen.

weiterlesen

Projektingenieur

Automobilzulieferer

Dominik hat TUM-BWL an der TU München studiert. Ein Professor der TU München hatte den Studiengang TUM-BWL an seiner Schule vorgestellt, und er wusste sofort, dass das genau das Richtige für ihn ist.

weiterlesen

Mitglied des Bundestags

Deutscher Bundestag

Julia Obermeier wollte als junges Mädchen unbedingt Sportreporterin werden. Später hat sich Julia Obermeier jedoch für ein Politikstudium an der LMU München entschieden. Der Wunsch mitzugestalten wurde immer stärker und sie wollte wissen, wie „Politik“ funktioniert. Ein umfangreiches Politikstudium erschien ihr dabei die richtige Wahl. Wie sie ihr Politikstudium empfand und wie sie dann in den Bundestag kam lest ihr hier.

weiterlesen

Firmenkundenbetreuer Akquisitionsfinanzierung

Norddeutsche Landesbank

Ein Studium nach einer Ausbildung war für Tobias der nächste Schritt, nachdem er schon begonnen hatte in Passau bei einer Bank zu arbeiten. Nachdem er BWL in Ingolstadt studiert hatte, nahm er einen Job im Traineeprogramm bei der NORD/LB an. "Nach meinem Studium habe ich mich bewusst für ein Traineeprogramm entschieden, da ich schon sehr viel über Banken auch aus Praktika wusste, aber mir auch klar war, was ich alles noch nicht gesehen hatte. Ich wollte mir bewusst nochmal ein gutes Jahr Zeit nehmen, um mich umzusehen und die tägliche Arbeit in verschiedenen Bankbereichen kennenzulernen."

weiterlesen

Student Kulturwirtschaft

Vincent

Was genau ist Kulturwirtschaft? Was macht man im Bachelor Kulturwirtschaft und wie sind die späteren Berufsperspektiven mit Kulturwirtschaft? Vincent hat gerade seinen Bachelor absolviert und berichtet hier, wie er zu seinem Kulturwirtschaftsstudium kam und was er jetzt nach dem Bachelor noch vor hat.

weiterlesen

Investmentbanker bzw. CEO

Investmentbank bzw. Startup

Nach seinem VWL Studium hat Benjamin ein Praktikum im Investment-Banking gemacht und danach als Investmentbanker gearbeitet. Danach hat er sein eigenes Startup gegründet. Er erzählt wie VWL studieren ist. Das Studium der Volkswirtschaft hat er an der LMU München absolviert. Wie man Investmentbanker wird und was eine Ausbildung als Investmentbanker mit sich bringt erklärt er ebenfalls.

weiterlesen

Diplom-Verwaltungswirtin und Sozialarbeiterin

Große Behörde

Soziale Arbeit zu studieren hat sich Jenny nach Ihrer Laufbahn als Beamte entschieden. Sie erklärt warum Sie sich nach Ihrer Verbeamtung noch einmal umentschieden hat, wie es ist als Beamte zu arbeiten und wie man Beamte wird. Warum sie genau soziale Arbeit als Zweitstudium studiert hat erklärt sie ebenfalls. Beamtin wurde sie in einem dualem Studium zur Diplom-Verwaltungswirtin.

weiterlesen