Marja Kowalewski

Trainee Gesamtbank bei der NORD/LB, Hannover

Wirtschaftspsychologie zu studieren stand für Marja schon in der Schule fest. Ihre Universität bot während des Studiums Praxissemester an, in denen sie sich für die Norddeutsche Landesbank als Partnerunternehmen entschied. Nach ihrem Studium berichtet sie nun, wie es ist als Trainee bei der NORD/LB zu arbeiten.


Michael Scharf

Marketing Manager Germany, Packlink.de - Simply shipping

Mit Passion und Willen zum Ziel. Michael ist Marketing Manager bei Packlink einem Online-Vergleichsportal für den Versand von Paketen. Durch seine Begeisterung für Sport und Medien fiel ihm die Entscheidung für ein Medienmanagement Studium in Fachrichtung Sport- und Eventmanagement sehr leicht. Nach dem Bachelor wollte er vor seinem Master erste Arbeitserfahrung sammeln. Aus dem 6 Monatigen Praktikum wurde dann eine fast dreijährige Festanstellung mit mehreren Beförderungen. Im Anschluss wechselte Michael nach Madrid, wo er als Marketing Manager bei Packlink.de für den deutschsprachigen Raum zuständig ist.


Johanna

Strategic Marketing Management, ISM International School of Management

Wie sind die Berufschancen mit Marketing? Was macht man im Bereich Marketing / Vertrieb? Und wie sieht das Marketingstudium aus? Hier berichtet Maria, wie Sie zu ihrem Marketing Studium kam und was sie nun mit ihrem Master Strategic Marketing Management macht.


Nina

Doktorandin u. wissenschaftl. Mitarbeiterin, LMU München

Berufschancen mit Soziologie beschreibt Nina, eine Doktorandin am Lehrstuhl für Soziologie an der LMU München. Die Berufschancen mit Soziologie haben bei Ihrer Studienentscheidung zunächst keine Rolle gespielt. Im späteren Verlauf des Studium hat ihre Berufschancen mit Soziologie jedoch genau abgewogen und sich schließlich für eine Promotion in den Sozialwissenschaften entschieden.


Manfred Hutmann

Senior Consultant, Darmstadt

Manfred Hutmann arbeitet bei der Telekom AG. Ihr erfahrt im Werdegang wie es ist als IT-Berater zu arbeiten. Außerdem erfahrt ihr wie es ist an einer Fachhochschule zu studieren und was an einer Fachhochschule anders ist als an einer Universität. Ein gutes Beispiel dafür was man mit Wirtschaftsinformatik und Informatik später macht ist sein Werdegang außerdem. Wenn euch eines dieser Themen wichtig ist ist dieser Werdegang interessant für euch.


Silke Wöhrmann

Geschäftsführerin, Vinabi

Silke Wöhrmann ist Geschäftsführerin der APT Marketing für Bildung GbR. Sie erzählt in ihrem Werdegang was man später mit BWL machen kann. Außerdem bietet sie Einblicke ins BWL-Studium und erklärt was man im BWL-Studium macht. Darüber hinaus stellt sie klar wie vielfältig der Beruf einer Geschäftsführerin ist, wieviel Spaß dieser Beruf macht und wie man sich als Frau beruflich durchsetzt. Besonders deutlich wird welche vielfältigen Jobs mit einem BWL-Studium möglich sind, aber auch wieviel Eigenverantwortung man für die eigene Karriere übernehmen muss. Silke Wöhrmann organisiert u.a. die Nacht der Bildung am 23.03.2015 in Hamburg


Helfen Sie mit!

Helfen Sie Studierenden durch interessante Werdegänge Ihrer Mitarbeiter. Kontaktieren Sie uns noch heute.

Unsere Premium Partner

Diese einzigartigen Unternehmen geben dir einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Neben tollen Stellenangeboten findest du auch Werdegänge der Mitarbeiter, die dir dabei helfen die dringendste Fragen nach dem Studium zu beantworten: Wo und Wie kann ich nach meinem Studium Geld verdienen? Finde auch du deine Zukunft.

  • ISM International School of Management (ISM International School of Management GmbH – Gemeinnützige Gesellschaft)
  • Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft (Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft)
  • Packlink.de - Simply shipping (Packlink)
  • combine Consulting (combine Consulting GmbH)
  • Campus Compass GmbH
  • horst höll GmbH (horst höll GmbH)
  • Deutscher Bundestag (Deutscher Bundestag)
  • Vinabi (APT Marketing für Bildung)
  • explain (explain GmbH)