Daniel Brugger

Senior Consultant, Mittelständische Beratung

Mit Sportmanagement und Eventmanagement startete Daniel sein Bachelor-Studium. Seine Berufsaussichten danach waren gut. Welche Berufschancen er genau genutzt hat beschreibt er in seinem Werdegang. Nach seinem Sport- und Eventmanagement Studium an der Business and Information Technology School in Iserlohn schloss er noch einen Master an der gleichen Hochschule an. Obwohl seine Studiengänge gute Berufsaussichten im Fußballmanagement geboten hätten entschied er sich als Unternehmensberater in die Automobilbranche zu gehen in der er heute erfolgreich ist.


Simon

Junior Consultant, combine Consulting

Geographie studieren und dann? Simon ist nun nach seinem Geographiestudium bei combine Consulting in der Immobilienberatung tätig. Er berät Auftraggeber in der Konzeption, Umsetzung und Gestaltung ihrer Projekte. Was er genau in seinem Geographiestudium gemacht hat und wie sein Job genau aussieht, könnt ihr hier lesen.


Marja Kowalewski

Trainee Gesamtbank bei der NORD/LB, Hannover

Wirtschaftspsychologie zu studieren stand für Marja schon in der Schule fest. Ihre Universität bot während des Studiums Praxissemester an, in denen sie sich für die Norddeutsche Landesbank als Partnerunternehmen entschied. Nach ihrem Studium berichtet sie nun, wie es ist als Trainee bei der NORD/LB zu arbeiten.


Kai Whittaker

Mitglied des Bundestages, Deutscher Bundestag

Heute ist Kai Whittaker Mitglied des Bundestages, aber wie kam es dazu? Nach seinem Abitur und Zivildienst im Krankenhaus hat sich Kai dazu entschlossen, ein Studium der Wirtschaftswissenschaften in England zu beginnen. So hat er zuerst in Bristol studiert und dann seinen Master in London an der renommierten School of Economics (LSE) angehängt. An seiner Tätigkeit als Abgeordneter fasziniert ihn, mit so vielen unterschiedlichen Menschen in Berührung kommen zu können.


Annalena

Bauleiterin, TM Ausbau GmbH

Annalena ist Bauleiterin bei TM Ausbau. Hier erzählt sie, wie sie zu ihrem Studiengang Bauingenieurwesen an der Hochschule Rosenheim gekommen ist und welche Berufschancen man später als Bauingenieur hat. Als Bauleiterin führt sie Bauvorhaben gemäß dem Leistungsverzeichnis innerhalb der vorgegebenen Termine möglichst gewinnbringend durch. Was das genau heißt, könnt ihr hier lesen.


Lucas Flohrschütz

Gründer und Industriekaufmann, Emport

Eine Ausbildung als Industriekaufmann war erst Lucas zweite Option. Vor seiner Ausbildung zum Industriekaufmann machte er eine Ausbildung zum Gärtner. Mit dieser ungewöhnlichen Kombination gründete er emport.net ein Online-Startup. Die meisten Fähigkeiten dafür brachte er sich selbst bei.


Helfen Sie mit!

Helfen Sie Studierenden durch interessante Werdegänge Ihrer Mitarbeiter. Kontaktieren Sie uns noch heute.

Unsere Premium Partner

Diese einzigartigen Unternehmen geben dir einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Neben tollen Stellenangeboten findest du auch Werdegänge der Mitarbeiter, die dir dabei helfen die dringendste Fragen nach dem Studium zu beantworten: Wo und Wie kann ich nach meinem Studium Geld verdienen? Finde auch du deine Zukunft.

  • explain (explain GmbH)
  • Campus Compass GmbH
  • Vinabi (APT Marketing für Bildung)
  • combine Consulting (combine Consulting GmbH)
  • Packlink.de - Simply shipping (Packlink)
  • ISM International School of Management (ISM International School of Management GmbH – Gemeinnützige Gesellschaft)
  • horst höll GmbH (horst höll GmbH)
  • Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft (Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft)
  • Deutscher Bundestag (Deutscher Bundestag)