Wirtschaftsingenieurwesen technische Fachrichtung Maschinenbau (Bachelor)

Bachelor of Science - Technische Universität Darmstadt
Profil von Technische Universität Darmstadt

Wirtschaftsingenieurwesen technische Fachrichtung Maschinenbau (Bachelor)

Bachelor of Science

Bei den Studienrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen handelt es sich um interdisziplinäre Studiengänge der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Elektrotechnik, Bauingenieurwesen und Maschinenbau. Die Vorlesungen finden mit Studenten der anderen Fachrichtungen gemeinsam statt. Insgesamt ist das Studium in Darmstadt ausgeglichen (50% Technik, 50% Wirtschaft). Zum Pflichtbereich gehören folgende Fächer: Rechts- und Wirtschaftswissenschaften: -Vertragsrecht -Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre -Finanz- und Betriebsbuchführung -Volkswirtschaftslehre I -Unternehmensführung und Marketing -Statistik -Grundzüge der Wirtschaftsinformatik / Grundlagen der Programmierung (JAVA) -Bilanzierung und Finanzierung -Makroökonomie I -Deutsches und Internationales Unternehmensrecht I -Operations Research / Produktion und Supply Chain Management -Empirische Wirtschaftsforschung Ergänzt wird dieser Pflichtbereich durch ein Bachelorseminar zu aktuellen Themen sowie einen Wahlbereich. Maschinenbau: -Technische Mechanik I bis III für Maschinenbau -Technologie der Fertigungsverfahren -Interdisziplinäres Projekt -Einführung in die Elektrotechnik -Einführung in das rechnergestützte Konstruieren -Naturwissenschaften I -Maschinenelemente und Mechatronik I und II -Werkstoffkunde und -prüfung -Product Design Project -Technische Thermodynamik I Mathematik I-III für Maschinenbau

  • Ingenieurwissenschaften > Maschinenbau
  • Ingenieurwissenschaften > Mechatronik
  • Ingenieurwissenschaften > Produktionstechnik
  • Ingenieurwissenschaften > Wirtschaftsingenieurwesen
  • Rechts- und Wirtschaftswissenschaften > Wirtschaftswissenschaften

Was kann ich mit Wirtschaftsingenieurwesen technische Fachrichtung Maschinenbau machen?

Erfahre aus erster Hand, was man mit dem Studium Wirtschaftsingenieurwesen technische Fachrichtung Maschinenbau an der Technische Universität Darmstadt (o.ä) später einmal erreichen kann. Profitiere von den Erfahrungen der Absolventen und such dir Inspiration für deinen persönlichen Werdegang.

Projektingenieur

Automobilzulieferer

Werdegang von Projektingenieur - Automobilzulieferer

Dominik hat TUM-BWL an der TU München studiert. Ein Professor der TU München hatte den Studiengang TUM-BWL an seiner Schule vorgestellt, und er wusste sofort, dass das genau das Richtige für ihn ist.

Professor für Schiffbau und -technik und Werftleiter

Universität Rostock

Werdegang von Professor für Schiffbau und -technik und Werftleiter - Universität Rostock

Schiffbau und Arbeit auf einer Werft hat Professor Boshidar Metschkow fast sein ganzes Leben beschäftigt. In seinem Werdegang erzählt er wie man Professor u.a. an der Universität Rostock wird und wie es ist von Bulgarien nach Deutschland (damals noch DDR) einzuwandern. Außerdem erklärt er wie er zum Werftleiter in Warnemünde in Norddeutschland aufgestiegen ist.

Senior Consultant

Mittelständische Beratung

Werdegang von Senior Consultant - Mittelständische Beratung

Mit Sportmanagement und Eventmanagement startete Daniel sein Bachelor-Studium. Seine Berufsaussichten danach waren gut. Welche Berufschancen er genau genutzt hat beschreibt er in seinem Werdegang. Nach seinem Sport- und Eventmanagement Studium an der Business and Information Technology School in Iserlohn schloss er noch einen Master an der gleichen Hochschule an. Obwohl seine Studiengänge gute Berufsaussichten im Fußballmanagement geboten hätten entschied er sich als Unternehmensberater in die Automobilbranche zu gehen in der er heute erfolgreich ist.

Senior Consultant

Darmstadt

Werdegang von Senior Consultant

Manfred Hutmann arbeitet bei der Telekom AG. Ihr erfahrt im Werdegang wie es ist als IT-Berater zu arbeiten. Außerdem erfahrt ihr wie es ist an einer Fachhochschule zu studieren und was an einer Fachhochschule anders ist als an einer Universität. Ein gutes Beispiel dafür was man mit Wirtschaftsinformatik und Informatik später macht ist sein Werdegang außerdem. Wenn euch eines dieser Themen wichtig ist ist dieser Werdegang interessant für euch.

Wie ist es an der Technische Universität Darmstadt zu Studieren?

Erfahre was Studierende über Ihr Studium an der Technische Universität Darmstadt sagen.

Profil von Jonas

Jonas

über Elektrotechnik und Informationstechnik

Gerade erst angefangen, also noch nicht allzu viel Erfahrung. Aber denke nicht das es ein großer Unterschied zum Bachelor an der TU sein wird.

mehrweniger
Profil von Jannick

Jannick

über Mathematik

Genauer studiere ich Wirtschaftsmathematik. Der Mathe-Teil ist arbeitsintensiv, doch wenn man sich mit Kommilitonen zusammensetzt und eine Menge Fleiß mitbringt, dann macht es echt Spaß.

mehrweniger
Profil von Jonas

Jonas

über Elektrotechnik und Informationstechnik

Ich persönlich bin relativ gut durch das Studium gekommen. Die Regelstudienzeit (6 Semester) wird eher selten eingehalten von daher ist alles im Rahmen. Das Studium ist aber nicht ganz ohne! Das sollte berücksichtigt werden bei der Wahl.

mehrweniger

Welche Hochschule bietet noch Wirtschaftsingenieurwesen technische Fachrichtung Maschinenbau an?

Gibt es andere Hochschulen in der Nähe, die ein ähnliches Studienangebot haben. Wir wissen welche Studienangebote es in deiner Nähe gibt.

Wirtschaftsingenieurwesen technische Fachrichtung Maschinenbau

  • Master

Technische Universität Darmstadt

Wirtschaftsingenieurwesen Studienrichtung Maschinenbau

  • Master

Technische Universität Kaiserslautern

Wirtschaftsingenieurwesen Studienrichtung Maschinenbau

  • Bachelor

Technische Universität Kaiserslautern

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

  • Bachelor

Hochschule Schmalkalden

Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau

  • Bachelor

Fachhochschule Südwestfalen

Wirtschaftsingenieur Maschinenbau

  • Bachelor

Hochschule Düsseldorf