Wo studiert es sich in Deutschland am Besten?

Profil von Susann

Hi Carina,

Nicht nur bei der Studienwahl tue ich mich schwer, sondern auch beim Standort. Lieber eine Großstadt, in der man auch nebenbei viel erleben kann oder doch eine eher "unbekanntere" Stadt?

1 Antwort

Profil von Carina
Carina

Antwort von Carina 21.09.2015 10:58

Hallo Susann,

also ich persönlich finde, dass die Studienstadt auch ein sehr wichtiger Faktor beim Studium ist, da Du ja dort auch 3-5 Jahre verbringen wirst ;)

Habe mich damals für München entschieden, weil mir die Stadt einfach sehr gut gefallen hat und man viele Optionen hat auch neben der Uni was zu unternehmen. Es gibt einfach mehr Clubs, Bars etc. als in einer kleineren Stadt. Aber das ist natürlich eine persönliche Frage, was man eher möchte. Kenne auch Studenten, die in kleineren Studienstädten studiert haben und damit super zufrieden waren, weil alles etwas überschaubarer war. Es hat alles seine Vor- und NAchteile, aber schau Dir auf jeden Fall ein paar Studienstädte vorher mal genauer an, bevor Du Dich dort bewirbst :) Es lohnt sich in jedem Fall.

Viel Erfolg! :)

Neu ergänzt am 21.09.2015 um 10:58 Uhr