Betriebswirtschaftslehre, Master, WWU Münster

Profil von Niklas Alexander

Hi Stephan,

-Wie groß ist die durchschnittliche Kursgröße? -Kann die Major/Minor-Kombination während des Studiums gewechselt werden? -Wie gut ist der Kontakt zu Unternehmen?

2 Antworten

Profil von Stephan
Stephan
Profil von Fachschaft WiWi
Fachschaft WiWi

Antwort von Stephan 14.01.2016 12:15

Hi Niklas, die durschnittliche Kursgröße ist sehr stark schwankend. Beiden beliebten Majors ( Accounting / Marketing) sind in den größeren Vorlesungen ca. 200 -300 Leute. Es gibt aber im Master auch viele Seminare / Tutorien / Vorlesungen wo die Kursgröße zwischen 50-100 Leuten liegt. Wenn ich mich richtig erinnere, kann der Minor nachträglich nochmal gewechselt werden. Bei Major ist das nicht möglich soweit ich weiß. Der Kontakt zu Unternehmen ist bei den Lehrstühlen sehr unterschiedlich ausgeprägt. Es gibt Lehrstühle mit sehr guten Praxiskontakten / Gastvorträgen etc. Grundsätzlich lohnt es sich immer an Praxisveranstaltungen teilzunehmen um Unternehmenskontakte zu knüpfen. Ein guter Kontakt zum Major Lehrstuhl hilf auch, um bessere Kontakte zu erzielen.

Hoffe das hilft.

VG

Stephan

Neu ergänzt am 14.01.2016 um 12:15 Uhr

Antwort von Fachschaft WiWi 18.01.2016 20:24

Hi Niklas,

Die durchschnittliche Kursgröße kann zwischen ca. 10-100 Studierenden liegen. Der Major kann nicht gewechselt werden und der Minor kann einmalig gewechselt werden.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!
Falls du weiterhin BWL Master spezifische Fragen hast, dann kannst du dich immer gerne an unseren BWL Masterreferenten Dominik via fs.bwlmaster@wiwi.uni-muenster.de wenden.
Für alles andere erreichst du uns natürlich entweder hier, via Facebook oder per Mail via fachschaft@wiwi.uni-muenster.de :)

Beste Grüße,

Martin Millan

Neu ergänzt am 18.01.2016 um 20:24 Uhr