Bauingenieurwesen

Profil von Anna

Hi Ricardo,

Hat ein Studium im Fach Bauingenieurwesen Vorteile mit einer Ausbildung als Bauzeichnerin und einem entsprechenden Fachabitur in Bautechnik? Wie sehen hinterher die Berufsaussichten aus?

1 Antwort

Profil von Ricardo
Ricardo

Antwort von Ricardo 14.05.2016 09:34

Hallo Anna,

ich studiere ja Bauing an der HTWK in Leipzig (Bachelor + Master). Besonders der einstieg sollte dir in einigen Fächern leichter fallen, wie z.B. Baukonstruktion oder wahrscheinlich auch Darstellende Geometrie. Du hast den Vorteil, dass du schon mal Pläne gesehen hast und dir auch viel mehr unter den Inhalten vorstellen kannst. Ich hatte keine Vorerfahrung und habe erst später den Bezug zur Praxis gesehen.

Allerdings habe ich gehört, dass einige mit Fachabi und gerade wenn es schon etwas länger her ist, Probleme mit der höheren Mathematik haben. Da muss man sich dann mal in den ersten Semestern durchbeißen.

Die Berufsaussichten sehen subjektiv gut aus. Alle Kommilitonen mit denen ich in Verbindung stehe, haben den Berufseinstieg geschafft oder Perspektiven in Aussicht. Viele stellen während des Studiums eine Bindung zu einem Unternehmen als studentische Hilfskraft her. Wenn du jetzt anfängst, musst du natürlich gucken wie die Wirtschaft in 3-5 Jahren aussieht. Wenn dich der wirtschaftliche Teil der Bauindustrie mehr interessiert, gibt es auch den Studiengang Wirtschanftsing. mit Vertiefung Bau.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Viele Grüße

Ricardo

Neu ergänzt am 14.05.2016 um 09:34 Uhr