Braucht man viel Mathe in Pharmazie?

Profil von Mizgin

Hi Ayla,

Ich bin nämlich noch so gut darin. Ich habe eine 4 .

2 Antworten

Profil von Ayla
Ayla
Profil von Nadine
Nadine

Antwort von Ayla 28.12.2016 19:03

Nur im 1.semester, aber das ist schon schwer. Ich hatte das im Abitur nicht gehabt, daher war es neu für mich und ich verstand den Inhalt der Vorlesung nicht.

Neu ergänzt am 28.12.2016 um 19:03 Uhr

Antwort von Nadine 28.12.2016 23:03

Hi Mizgin :) Da mach dir mal keine Sorgen! Mathematik ist auch nicht meine größte Stärke und ich habe es auch geschafft. ;) Was du konkret brauchst ist vor allem Folgendes: - Integrieren - Differenzieren - Potenzgesetze - Dreisatz ;) Im Grundstudium (meist im ersten Semester) gibt es an den meisten Unis noch eine Vorlesung zu der Mathematik die du brauchst und es gibt eine Klausur dazu. Im Staatsexamen ist die Mathematik dann schon wieder weniger relevant. Im Klartext: nach dem Grundstudium benötigst du Mathematik nur anwendungsbezogen. Ich hoffe, ich konnte dir helfen! Bei Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung :)
Neu ergänzt am 28.12.2016 um 23:03 Uhr