Wie läuft das Sportstudium ab?

Profil von Carina

Hi Carina,

Ich interessiere mich sehr für ein Studium, das mit dem Bereich Sport zu tun hat. Auf der Seite von der Sportuni Köln habe ich jetzt gesehen, dass es verschiedene Richtungen im Bereich Sportwissenschaft gibt, bei denen man sich für eine von fünf von vornherein entscheiden muss. Ist das bei euch auch so?`Warum hast Du Dich für Frankfurt entschieden? Ich schwanke zur Zeit noch zwischen verschiedenen Unis und Studiengängen und habe halt gehört, dass Köln die beste Sportuni sein soll.
Und weißt du vielleicht auch, wieviel Praxisteil man wirklich im Studium hat und wieviel Theorie? Danke schonmal!

1 Antwort

Profil von Carina
Carina

Antwort von Carina 11.06.2014 21:29

Hi,
also in Frankfurt ist es so, dass du dich nicht für eine Richtung entscheiden musst. Du studierst Sportwissenschaften im Hauptfach und Pflicht ist auch noch ein Nebenfach, das man aus einer Liste wählen kann. Ich hab Pädagogik genommen und damit hatte ich bis jetzt nur sehr sehr wenig Aufwand.
In Sportwissenschaft bekommt man in jeden Bereich einen Einblick. Du hast verschiedene Kurse, die teilweise aufeinander aufbauen. So hat man z.B. im 1. Semester Anatomie und im 2. Semester (wenn man Anatomie bestanden hat) dann Physiologie. Aber nicht alle Kurse bauen aufeinander auf und können auch erst später belegt werden oder vorgezogen werden.
Mit den Praxis Kursen ist es so, dass man immer wählen kann, was man machen möchte. Also z.B. bei den Zielschussspielen entweder Fußball, Handball oder Basketball. Oder man kann sich zwischen Leichtathletik und Schwimmen entscheiden...usw. Hinzu kommt zu jedem Praxis Kurs, den man hat ein Theorie Kurs, indem man über theoretisches in der Sportart spricht.
Hinzu kommen bestimmte Wahlfächer, wo man entscheiden kann, ob man eher etwas mit Sportmedizin, Sportpädagogik, Gesundheitsförderung oder Sportsoziologie machen möchte.
Wie es in Köln ist, weiß ich nicht so genau. Ich hab mich für Frankfurt entschieden, weil es nah am Heimatort ist ;)Falls du die Wahl hast, würde ich es erst mal in Köln probieren.
Hier noch mal der Link zur Studienordnung, wo das mit den Kursen nochmal genau beschrieben ist... auch welche Kurse es überhaupt alles gibt: http://www.philprom.de/studium/bachelor/pruefungsordnungen/sport/pord_sport_index.php

und nochmal ein Link zur Goethe-Uni Seite: http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb05/ifs/index.html

Viele Grüße

Neu ergänzt am 11.06.2014 um 21:29 Uhr