Wie ist das Medizinstudium an der MHH?

Profil von Carina

Hi Carina,

Ich bin zwar erst 14 aber interessiere mich unheimlich für Medizin und mein Traum ist es auf die MHH zu kommen. Ich wollte mal fragen, was für einen Abi-Schnitt man haben muss und ob z.B Vorlesungen eher trocken sind oder viel praktisches mit einbezogen wird ? LG Lea ! ;-)

1 Antwort

Profil von Carina
Carina

Antwort von Carina 11.06.2014 21:29

Hallo Lea,
Also, erstmal schön, dass du dich jetzt schon so sehr dafür interessierst. Mir ging das damals auch so. Die Vorlesungen an der MHH haben mir in den klinischen Semestern (5.-10tes Semester) sehr Spaß gemacht. Was die Vorklinik betrifft, fand ich die Kurse eher trocken. Aber das ist jetzt auch schon 5 Jahre her. Aus dem Grund ist es auch relativ schwirig dir eine klare Antwort auf den Abischnitt zu geben.
Prinzipiell läuft es so ab, dass man sich über die ZVS vewirbt und dann seine Wunsch-Unis der Reihe nach angibt. Hannover läd die besten 900 Studenten, die die MHH auf Platz 1 gesetzt haben dann zu einem Bewerbungsgespräch ein und wählt unter Ihnen 300 aus. Im letzten Jahr lag der Abi-Schnitt für Hannover bei 1,5 (1,9 als ich angefangen habe). Ich könnte mir vorstelle, dass er auch in den kommenden Jahren angehoben wird, was für dich bedeutet, dass du wohl ein ziemlich gutes Abi machen musst.
Das gute daran ist, dass das Studium hier sehr gut zu machen ist durch den Modellstudiengang. Es gibt kein Physikum mehr und die Kurse sind in Form von Seminaren und viel Patientenbesuchen echt sehr praktisch orientiert.
Ich hoffe ich konnte dir damit ein bisschen helfen.
Viel Erfolg !

Sophia

Neu ergänzt am 11.06.2014 um 21:29 Uhr