Bauingenieurwesen vs. Wirtschaftsingenieurwesen? Und wie ist es in Braunschweig?

Profil von Carina

Hi Steffen,

Warum hast du dich für ein Wirtschaftsingenieurwesen-/Bauingenieurwesenstudium entschieden? Und besonders, warum für Braunschweig? Wie hat du gewusst, welche Uni zu dir passt?
Ich hab gerade Abi gemacht, schwanke zwischen Bau- und Wirtschaftsingenieurwesen und bin noch auf der Suche nach der richtigen Unistadt.
Danke :)

1 Antwort

Profil von Steffen
Steffen

Antwort von Steffen 11.06.2014 21:29

Hey Antonia,

da ich aus Norddeutschland komme und nicht zu weit von meinen Eltern wegziehen wollte, kamen nur wenige Universitäten für mich in Frage. Also eigentlich sind es dann ja nur Hamburg, Harburg, Berlin und Braunschweig.
Ich habe mir dann einerseits die Webseiten der Studiengänge und andererseits die Fakultäten selbst jeweils angeschaut. Gerade letzteres kann ich nur empfehlen. Um heraus zu finden welche Uni und welche Stadt zu dir passt, ist es wichtig einfach mal einen Tag die Uni und den Campus zu besuchen (ich war sowohl in Hamburg als auch in Berlin und natürlich in BS).
Weiterhin kann es auch nicht schaden mal in diverse Uni-Rankings zu schauen.

Warum habe ich mich nun für die TU BS entschieden? Zum einen finde ich BS als Stadt zum studieren recht optimal. Die Mieten sind erschwinglich, die Lebenskosten auch. Als kleine Großstadt bietet BS alle Annehmlichkeiten etc und dennoch kann man alles mit dem Rad abfahren und findet auch ruhige Ecken und es ist nicht so unpersönlich wie Berlin oder Hamburg.
Zum anderen kann ich auch gerade im Nachhinein sagen, dass die Uni selbst die richtige Wahl war und ist. Die Kursgrößen sind nicht zu groß, die Betreuung an den Instituten ist größtenteils sehr gut. Und BS bietet eine unheimlich breite Ausbildung an. Die Anzahl der Fächer im Bachelor ist nahezu einzigartig, im Master auf jeden Fall. Wir werden in ganz Deutschland um unsere Fächervielfalt beneidet. Der Ruf der Professoren und insbesondere der Institute und Absolventen ist hervorragend, was wichtig ist bei der Jobsuche später. Die Hörsäle sind mit dem Rad auch recht gut und schnell zu erreichen. Die meisten Veranstaltungen finden zudem am Hauptcampus statt.
Auch sind die Ausstattung der Hörsäle und Institute im Vergleich zu anderen Hochschulen mindestens gleichwertig bis besser.

Die Stadt liegt auch zentral in Deutschland, sodass wir oft sehr schönes und mildes Wetter haben denke ich und man kommt überall schnell hin.

Das sind die Dinge, die mir so spontan einfallen. Falls du noch spezielle Fragen hast, stelle sie einfach, gerne auch direkt an s.kapitzke@tu-braunschweig.de.

Komm doch einfach mal vorbei, wenn du dich vorher meldest und ich Zeit habe, können wir uns gerne auch mal unterhalten oder mal eine Campustour machen oder in eine Vorlesung gehen.

Vielleicht noch kurz warum ich Wiing/Bau gewählt habe. Ich konnte mich nach meinem Abi erst nicht entscheiden. Ich mochte Architektur, Naturwissenschaften, Recht und BWL. Ja und da ich mich nicht für eine Sache entscheiden konnte, wollte ich eben alles machen. Bzw mache es jetzt. Mittlerweile habe ich meinen Bachelorabschluss als Wiing und bin dabei meinen Master als Wiing und als reiner Bauing. zu machen. Daran erkennst du vielleicht schon, dass ich die Ausbildung als Wiing und Bauing. in BS sehr gut finde.

Also, vielleicht hat dir meine Antwort ein wenig geholfen. Ich hoffe es zumindest und wünsche dir, dass du die richtige Entscheidung für dich triffst.

Viele Grüße
Steffen

Neu ergänzt am 11.06.2014 um 21:29 Uhr