Was macht man mit Sozialer Arbeit?

Profil von Carina

Hi Carina,

Mein Studienwahltest hat ergeben, dass ich sehr für Soziale Arbeit geeignet sei! Soziale Arbeit finde ich an sich sehr spannend, aber weiß nicht genau was man nach dem Studium danach anfängt? Streetworker kommt mir immer als erstes in den Sinn! Warum hast du Soziale Arbeit gewählt? Warum nicht Soziologie? Und was denkst du machen die meisten nach dem Studium und was willst du machen?

1 Antwort

Profil von Carina
Carina

Antwort von Carina 11.06.2014 21:29

Hallo Michael,
Ich hab mich nach meinem Zivildienst für Soziale Arbeit entschieden, weil mir die Arbeit mit Menschen viel Spaß gemacht hat. Und genau das erwartet einen auch nach (und am besten bereits in) dem Studium. Ich schätze Soziologie ist eher theoretisch, aber das weiß ich nicht. Mit anderen Studiengängen habe ich mich nicht so auseinandergesetzt, da mir zu dem Zeitpunkt schon klar war, dass Soziale Arbeit mir am besten gefällt.
Arbeiten kann man dann in allen möglichen Bereichen. Am besten kannst du bei Google selbst schauen, wenn du schon ein grobes Interesse hast. Für einen allgemeinen Überblick scheint mir die Seite ganz gut zu sein: http://sozialearbeitstudium.info/soziale-arbeit-berufe/ da sind viele Richtungen auch mit wenigen Worten beschrieben und du bekommst einen sehr guten Überblick :)

Neu ergänzt am 11.06.2014 um 21:29 Uhr