Welche Uni würdest du empfehlen für Jura?

Profil von Carina

Hi Carina,

welche Uni würdest du für Jura empfehlen?
Meinen Recherchen zu Folge ist das wichtigste Kriterium wahrscheinlich die möglichst optimale Vorbereitung aufs Staatsexamen. Der Ruf der Unis scheint nebenrangig zu sein, weil es letztendlich auf die Note im Staatsexamen ankommt.
Mein Favorit ist nun die Uni Passau, gefolgt von Bayreuth, Heidelberg,Freiburg, EBS (schlechter Ruf?), BLS(zu elitärer Ruf?, etwas
weit) weg,Konstanz und München (in dieser Reihenfolge).
Meine Fragen sind also:
Meine Fragen:

- Mich würde interessieren, welche Uni Sie ganz konkret empfehlenswert finden (beste Vorbereitung und Betreuung aufs Staatsexamen)?

- „Lohnt“ sich ein Juradoppelstudium Englisch/deutsch (wie es in Passau mögl. Ist) oder Jura mit BWL als Nebenfach (Bayreuth) oder verzettelt man sich damit und hat am Ende einen schlechten Abschluss.

Grüße
Benedikt Riedl

1 Antwort

Profil von Carina
Carina

Antwort von Carina 11.06.2014 21:29

Hey Benedikt,

ich empfehle dir die Univeristät Osnabrück, da diese als einzige in Deutschland auch den wirtschaftlichen Teil anbietet, so dass du später bei deinem Arbeitgeber etc eine höhere Chance hast angenommen zu werden.

Diese Uni ist allerdings vom Schwieirgkeitsgrad sehr sher schwer.

Wo du es leichter haben könntest ist die Uni in Münster.

Neu ergänzt am 11.06.2014 um 21:29 Uhr