Einschreibung in Bielefeld

Profil von Alicia

Hi Jacqueline,

heißt es sich Einschreiben zu lassen (nach einer Zusage), dass man sicher den Studienplatz annimmt oder verpflichte ich mich damit den Studiengang anzunehmen?
Vielen Dank im Vorraus:)

5 Antworten

Profil von Jacqueline
Jacqueline
Profil von Fachschaft Technik
Fachschaft Technik
Profil von Fachschaft Philosophie
Fachschaft Philosophie
Profil von Fachschaft Geschichte
Fachschaft Geschichte
Profil von Katharina
Katharina

Antwort von Jacqueline 30.07.2015 16:29

Hey,

also bei einer Einschreibung nimmst du den Studiengang an und sagst damit auch gleichzeitig, dass du an der jeweiligen Uni studierst. In diesem Fall Bielefeld.

Hast du dich auf einen zulassungsbeschränkten Studiengang beworden und jetzt eine Zulassung bekommen, wartest aber zum Beispiel bei einer anderen Universität noch auf eine Zulassung, solltest du dich trotzdem erst in Bielefeld einschreiben, damit dein Studienplatz nicht neu vergeben wird (Fristen beachten). Wenn dann deine Wunschzulassung kommt, musst du dich dann in Bielefeld wieder exmatrikulieren, damit du dich an einer anderen Uni einschreiben kannst.

Du kannst leider nur an einer Hochschule eingeschrieben sein!

Konnt ich dir damit helfen?

Neu ergänzt am 30.07.2015 um 16:29 Uhr

Antwort von Fachschaft Technik 30.07.2015 16:50

Hallo Alicia,

Ein wichtiger Teil des Einschreibungsverfahrens ist die Überweisung des Semesterbeitrages, der nicht erstattbar ist. Natürlich kannst du dann immer noch sagen, ich gehe lieber woanders hin, aber das Geld ist weg. Wichtig dabei ist außerdem, dass du nicht an zwei Unis gleichzeitig immatrikuliert sein darfst. Wenn du dich also umentscheidest, musst du erst zur einen Uni hin und dich dort exmatrikulieren. Das geht aber jederzeit.

Viele Grüße,

Deine Fachschaft Technik

Neu ergänzt am 30.07.2015 um 16:50 Uhr

Antwort von Fachschaft Philosophie 30.07.2015 17:14

Hi Alicia,

mit der Einschreibung nimmst du deine Zulassung offiziell an. Diesem (nenn wir es mal) Zeichen folgt erstmal nur, dass dir der Platz sicher ist und du aber auch den Semesterbeitrag zahlen musst (dieses Mal waren das 256 EUro, oder so).*

Du verpflichtest dich aber nicht dazu zur Uni zu gehen, Klausuren zu schreiben, oder sonst was. Das ist ganz deine ENtscheidung. Wenn du den Platz dann doch nicht möchtest, musst du dich exmatrikulieren lassen oder den Studiengang wechseln.

Soweit erstmal. Besten Gruß, Kai

* Natürlich soll es auch Leute geben, die ihren Semesterbeitrag nicht zahlen und dann automatisch exmatrikuliert werden. (Das wäre aber nur eine Option für dich, wenn du ganz von der Uni weg willst.)

Neu ergänzt am 30.07.2015 um 17:14 Uhr

Antwort von Fachschaft Geschichte 31.07.2015 16:17

Hallo Alicia,

du kannst dich nur an einer Universität einschreiben. An anderen parallel (also bspw. an zwei oder drei Unis zugleich) kannst du dich nur als Gasthörerin einschreiben um dort Kurse zu besuchen.

Die Einschreibung erfolgt nach der erfolgreichen Studienplatzbewerbung und Vergabe. Du wirst also erst nach der Aufforderung (inklusive Bezahlung) des Semesterbeitrages an der jeweiligen Universität eingeschrieben. Dies kann aber je nach Universität auch anders ausfallen, bspw. gibt es für die Fächer Kunst/Musik oder Anglistik sogenannte Eingangstest, die deine Eignung für den Studiengang feststellen. Hierzu kann es erforderlich sein, dass du sehr aufmerksam die jeweiligen Websites der Fakultäten durchliest.

Falls du bereits von einer Universität eine Zusage für einen Studienplatz hast und diesen durch die Bezahlung des Semesterbeitrages annimmst und du hiernach an einer ganz anderen Universität einen viel besseren Studienplatz bekommst, so kannst du dich nachträglich noch Exmatrikulieren (Ausschreiben) lassen um den neuen Platz an der anderen Universität anzunehmen.

Viele Grüße

Alexander Helsch

Fachschaft Geschichte

Universität Bielefeld

Neu ergänzt am 31.07.2015 um 16:17 Uhr

Antwort von Katharina 01.08.2015 11:11

Huhu, ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich dich richtig verstehe. Du bist also angenommen, richtig? Du hast den Platz jetzt sicher bis zur Ende der Einschreibefrist. Wenn du dich bis dahin eingeschrieben hast, kannst du mit dem Studium starten:) Falls du deine Frage anders meinst, meld dich einfach nochmal! LG:)
Neu ergänzt am 01.08.2015 um 11:11 Uhr